Touren für Kenner

Sie möchten auf den Spuren von Goethe, Schiller oder Luther wandeln?

Sie möchten mehr über Postgeschichte und alte Handelsstraßen, wie z.B. die Via Regia, erfahren?

Sie interessieren sich für das Leben des Adels auf seinen zahlreichen Schlössern und Burgen in Thüringen?

Sie sind an alter Handwerkskunst interessiert und möchten entlang der Thüringer Porzellanstraße den „Künstlern“ bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen?

 

  • Burgen und Schlösser in Thüringen

Die „Zersplitterung“ der Länder brachte aus kultureller Sicht auch Vorteile. Nirgendwo in Deutschland ist die Dichte an Schlössern, Burgen und Gärten so hoch wie in Thüringen.

 

  • Auf den Spuren Thüringer Adelsgeschlechter

Ob Raubritter, Grafen, Fürsten, Landgrafen oder Herzöge, alle versuchten mit mehr oder weniger Glück in der Geschichte Spuren zu hinterlassen. Ein sehenswertes unschätzbares Kulturgut ist das Erbe dieser Zeit.

 

  • Entlang der Klassikerstraße

Architektur und Musik, Literatur, Handwerks- und Gartenkunst aber auch Geisteswissenschaften sind in Thüringen eng mit Namen wie Goethe, Schiller, Luther, Fröbel, Fallada, Bach und Telemann verbunden.

 

  • Thüringer Porzellanstraße

Alles begann mit Georg Heinrich Macheleid, ein Pfarrer aus Rudolstadt, der 1760 die Genehmigung zur Errichtung einer Porzellanmanufaktur erhielt. Seit dieser Zeit……..

 

  • Reußische Fürstenstraße

Mit über 100 Kilometern verläuft die „Ferienstraße“ durch Ostthüringen. Auf diesem „kurzen“ Abschnitt zwischen Bad Köstritz und Bad Lobenstein kann der Gast Geschichte in einer Vielzahl von Schlössern, Burgen, Klöstern und Gärten genießen, anfassen und auch riechen.

 

  • Deutsche Fachwerkstraße (Abschnitt vom Harz zum Thüringer Wald)

Von Stolberg im Harz bis Schmalkalden führt der thüringische Abschnitt der Deutschen Fachwerkstraße. Die Handwerkskunst der Bauleute spiegelt sich in den unterschiedlichsten Arten von Fachwerk wider.

 
  • Alte Post- und Handelswege

Thüringen war auch in früheren Zeiten bereits ein Transitland. Die Via Regia, die Kupferstraße und Kahlertstraße, die Langen und Kurzen Hessen beispielsweise verbanden schon im Mittelalter wichtige Messe- und Handelsplätze in der Region und ganz Europa.

 
 
Ihr Lieblingsthema ist nicht dabei? Dann rufen Sie mich an oder schreiben Sie eine E-Mail. Ich werde versuchen, Ihnen ein gesondertes Angebot zu unterbreiten bzw. Ihren Vorschlag in mein Programm aufzunehmen. 

 

an einem kleinen Teich am Rennsteig

Hier finden Sie uns

Roland Reichert
Hans-Sailer-Str. 75
99089 Erfurt

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 361 51884556 oder

Mobil: 0151 65484335

E-Mail: reichert.geschichtsreisen@gmail.com

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© geschichtsreisen-thüringen Gästeführer Thüringen, Thüringenrundfahrt, Rundfahrt Thüringer Wald, Stadtführung Erfurt, Stadtführung Weimar, Stadtführung Eisenach, Stadtführung Gotha, Stadtführung Schmalkalden